Wie gehts nach Corona weiter?

Normalerweise beteiligen wir uns nicht an den ausufernden Diskussionen und Spekulationen über das Nach-Corona-Szenario. Die Münchner UB Bain hat jedoch einige Ideen und Perspektiven zusammengefasst, die branchenübergreifend gelten könnten. Der Studie zufolge fürchtet derzeit mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer… Read More ›

Recent Posts

  • Rocla präsentiert Fleetcontroller für FTS

    „Automatisierung in der Intralogistik  betrifft  nicht nur die Transportabläufe von fahrerlosen  Fahrzeugen. Es geht darum, ganzheitliche Logistiklösungen zu  generieren, welche  optimal auf die Kundenprozesse abgestimmt sind und möglichst einfach in bestehende Abläufe integriert werden können. Dabei ist es selbstverständlich besonders… Read More ›

  • Jonathan Dawley wechselt zu Kion

    Jonathan M. Dawley hat zum 18. Mai 2020 als President & CEO die Leitung von Kion North America übernehmen. Er folgt damit auf Vincent Halma, der das Unternehmen verlassen hat. Dawley kommt von der Putzmeister Holding GmbH, einem Tochterunternehmen der… Read More ›

  • Traktionswechsel im Sägewerk Streit

    Das 6.000 Einwohner-Städtchen Hausach, im schönen Schwarzwälder Kinzigtal, 35 km südöstlich von Offenburg gelegen, ist seit 1865 Heimat des familiengeführten Sägewerkes Streit. Das 100-Mitarbeiter-Unternehmen unter Leitung von Klaus Henne ist auf Schnittholzprodukte bis zu 300 x 300 mm und bis… Read More ›

  • Doppelstocklader

    „Platz ist in der Logistik ein knappes Gut. Ob beim Be- und Entladen von Lkw oder dem Ein- und Auslagern von Paletten – enge Räume und schmale Gänge erschweren das Handling und lassen das Risiko von Unfällen oder Beschädigungen steigen…. Read More ›

  • 45 Prozent der Logistiker ohne vollständige Emissions-Übersicht

    6,7 Gigatonnen CO2 – das ist der Wert, den die Internationale Energieagentur für den Treibhausgas-Ausstoß des globalen Transportsektors bis 2050 prognostiziert, sollte alles so weiter gehen wie bisher. Das entspräche einem Zuwachs von 67 % zum vergangenen Jahr. Eine gemeinsame… Read More ›

  • Byd kommt eventuell mit E-Terminal-Zugmaschine

    Der chinesische Anbieter ist hierzulande mit Staplern/Lagertechnik und Bussen mit E-Antrieb bekannt. Nun wurde bekannt, dass das Plug-InHybrid-SUV Tang RV600 (520 km Reichweite nach NEDC-Test) zunächst in Norwegen auf den Markt kommt. Später sollen 7,5- und 19-t-LKW folgen. Auch von… Read More ›

  • E-Fahrzeuge aus der Schweiz

    In Brigg an der weltberühmte Glacier-Express ist dieser Klingler E-Transporter (auf Basis Mafi Eidechse MZ200) stationiert. Heute baut Klingler in Stans/CH eigene Fahrzeuge oder fallweise in Kooperation mit Spijkstaal. www.klingler-ag.ch In der STAPLERWORLD 03-2020 folgt unser großes Special Plattformwagen, Transporter… Read More ›

  • Yardmanagement bei Migros modernisiert

    Für das Logistikzentrum der Migros Verteilzentrum Suhr AG (MVS) in Suhr, Schweiz, optimiert der Aachener Softwarehersteller Iinform das Zeitfenster- und Yard-Management mittels seines bewährten Systems Syncrosupply. Das Projekt ist Teil einer umfassenderen Transformation bei Migros hin zu hochmodernen, vollautomatischen Logistikprozessen…. Read More ›

  • Mehrwege-Kommissionierer

    OMG aus Norditalien hat bekanntermaßen die Markenrechte an den Fiora Mehrwege- und Seitenstaplern erworben und bringt diese als LT-Serie mit Traglasten von 1.500 bis 8.000 kg/600 mm LSP auf den Markt. Drehstromantriebe sind Serie. Die Fahrgeschwindigkeit wird mit maximal 9… Read More ›