Spezialanhänger für innerbetrieblichen Coil-Transport

Coils zählen zu den schwierigsten Transportgütern – sind sie doch enorm empfindlich. Die Aufnahme mit dem Coildorn ist sicher die geeignetse. Aber wer selbige über größere Strecken (auch mit kleineren Staplern oder Zugmaschinen) transportieren will, der verlädt sie besser auf Anhänger Eggers Fahrzeugbau aus Bremen hat einen für 6 km/h zugelassenen Spezialanhänger konzipiert, der mit Stapler (Druckluftbeschaffungsanlage) gezogen werden kann. Seine Nutzlast beträgt 5.000 kg – weitere Ausführungen sind möglich. Das Bild zeigt den Anhänger mit Druckluftbehälter die Sicherungsarme für die Coils werden hydraulisch bewegt. www.eggers-fahrzeugbau.de



Categories: Schlepper/Routenzüge

Tags: , , , , , , ,