Vulkoprin investiert in neue Linie

Wegen steigender Nachfrage nahm Vulkoprin eine neue Gießlinie in Betrieb. „Unsere Polyurethan-Produktionseinheit ist eine der modernsten“, erklärt Produktionsleiter und Miteigentümer Bert Maes. „Der hohe Automatisierungsgrad garantiert stabile Produktionsmengen und kürzere Lieferfristen“, bestätigt Sales- & Marketingleiter Didier Nulens. „Durch die steigende Nachfrage nach Rädern und technischen Komponenten aus Vulkollan ist die Investition ein Schritt, um unsere Position bei Rädern für Fördertechnik, Maschinenbau- & Freizeitparks auszubauen.“ Mehr dazu in STW 05-2020 www.vulkoprin.be



Categories: Firmennews, Zubehör

Tags: , , , , ,

Translate »