Terberg arbeitet an FTS-Zugmaschine „Autotug“

Der europäische Marktführer für Terminal- und Industriezugmaschinen zeigt auf der diesjährigen IAAA Nutzfahrzeuge seine automatisierte Zugmaschine, die entwickelt wurde, um den horizontalen Transport bei der Umschlag-Abwicklung effizienter zu gestalten, wird damit dem zunehmenden Kundenwunsch nach automatisierten Lösungen gerecht. Hierbei wird besonderes Augenmerk auf die Automatisierung im Bereich des An- und Abkoppelns sowie des Umsetzens gelegt. Dadurch lassen sich teure Schäden an Trailern oder Anhängern besser vermeiden, was im Umkehrschluss indirekt dem TCO zu Gute kommt. Bisweilen hat der AutoTUG im vollautonomen Betrieb schon Geschwindigkeiten von über 20km/h erreicht, später sollen bis zu 40 Km/h möglich sein. Navigiert wird nach Rücksprache mit dem hersteller per RFID-Transpondern im Boden – anderer Verfahren werden geprüft. Outdoor-GPS ist noch zu ungenau für das Ankoppeln an Trailern. www.terberg-deutschland.de Hier gehts zu einer Systembroschüre



Categories: FTS-AGV, Spezialstapler

Tags: , , , , , ,