Steinzangen für Stapler

STAZ-Steinzange von Probst

Das Umsetzen, Abnehmen und Beladen von LKW mit Beton- und Kalksandsteinen wird europaweit fast immer innerbetrieblich mit Frontstaplern (oder Krananlagen) durchgeführt. Die Hersteller Probst und SH-Anbaugeräte haben sich auf diese Anbaugeräte, die sehr hoe Anforderungen an Stapler, Mast und Hydraulik stellen, spezialisiert. Probst bietet die Stapler-Anbauzangen STAZ. Das ist eine kraftvolle Zange, speziell abgestimmt auf den strapaziösen Einsatz am Stapler. Die Baureihe STAZ-S: Normaler Einsatz für das Greifen von Steinstapeln, bestehend aus großformatigen Elementen oder vertikal mit hochfesten Kunststoffbändern umreiften Steinpaketen, z.B. Verbundsteinpaketen. Baureihe STAZ-SS: Schwerer, z. B. mehrschichtiger Einsatz am Stapler. Insbesondere in Verbindung mit Stahllamellenbacken, auch geeignet zum Greifen von nicht umreiften Verbundsteinpaketen. Verwendung hochfester Stähle für tragende Teile hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht. Durch den großen Öffnungsbereich und die in Länge und Ausführung variablen Greifbacken lässt sich die STAZ an alle üblichen Baustoffpakete flexibel anpassen. www.probst-handling.de



Categories: Zubehör

Tags: , , , , , , ,