Neuer Schlepper auch für Flughäfen aus Hamburg

Pünktlich zur heute beginnenden InterAirport stellt Jungheinrich seinen neuen Elektro-Sitzschlepper EZS 7280 vor. Mit bis zu 28 Tonnen Zugleistung ist er besonders für den Außeneinsatz am Flughafen oder Betriebsgelände von Industrieunternehmen geeignet. Dank des starken Drehmoments ist der Schlepper auch für Rampenfahrten mit großer Last ausgelegt. Automatische Parkbremsen mit Rückrollsicherung und ein Bergfahrassistent ermöglichen ein problemloses Stoppen und wieder Anfahren an der Rampe. Besondere Effizienz garantiert der Einsatz einer neuen 500-Ah-Lithium-Ionen Batterie. Sie zeichnet sich durch ihre Wartungsfreiheit und Langlebigkeit aus und bietet die Möglichkeit für Schnell- und Zwischenladungen. Sie macht einen Batteriewechsel überflüssig. Für besonders lange Laufzeiten kann bei erhöhtem Radstand eine Batterie mit bis zu 930 Ah Leistung verbaut werden.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.