Kion baut in Polen

Die Kion Group AG baut im polnischen Kołbaskowo, nahe Stettin, ein neues Werk für Flurförderzeuge. Das Investitionsvolumen liegt bei mehr als 60 Mio. EUR. Der global führende Logistik-Ausrüster schafft dadurch bis 2023 mehr als 150 Arbeitsplätze an dem polnischen Standort. Das Werk, mit dessen Bau noch in diesem Jahr begonnen wird, soll Anfang 2021 seinen Betrieb aufnehmen. Auf einem Areal von rund 18 Hektar entstehen neben einer Produktionsanlage auch ein Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie ein Verwaltungsbereich mit einer Fläche von fast 44.000 Quadratmetern. Es bedient Kunden mit weniger intensiven Einsätzen. Der polnische Markt ist 29.000 Neustapler groß. www.kiongroup.com



Categories: Firmennews

Tags: , , , , ,