Huck Fördertechnik liefert Staplerflotte

Bis zu 40 Mal wird eine Bierflasche wiederverwendet. Allerdings nur, wenn die Reinigung perfekt gelaufen ist und keine Beschädigungen vorliegen. Dazu gibt es eine Endkontrolle, in der auch – das Auge trinkt mit – der optische Eindruck zu einem weiteren Ausschluss-Kriterium wird. Die Tensid-Chemie GmbH aus Muggensturm bei Rastatt liefert die Reinigungsmittel und das Know how für eine perfekte Mehrwegflaschen-Reinigung für viele Brauereien, Mineralbrunnen und Soft-Drink-Abfüller. Huck Fördertechnik GmbH lieferte eine kleine Mitsibushi-Flotte: Zwei Edia EM Dreirad-Elektrostapler, zwei Premia EM Niederhubwagen mit Plattform, ein Hochhubwagen mit Plattform und ein Grendia ES Gasstapler erledigen den internen Warentransport. 



Categories: Firmennews

Tags: , , , , , , ,