Flash Battery und Efa France kooperieren

Die Partnerschaft dient der Herstellung von Lithiumbatterien für Flurförderzeuge und Elektrofahrzeuge und Elektrifizierungslösungen für Industriefahrzeuge. Das 2004 gegründete Unternehmen Efa ist mit Niederlassungen in Frankreich und Deutschland vertreten und ein leistungsstarker Train System Integrator, der Spitzenkomponenten (Achsantriebe, Motoren, Umrichter) für die Elektrifizierung einsetzt. Flash Battery hat sich in acht Jahren Geschäftstätigkeit als Anbieter von Lithiumbatterien etabliert. „Mit Efa France“, erklärt Marco Righi, CEO von Flash Battery, „haben wir den idealen Partner gefunden, um unsere Präsenz auf einem Markt wie dem französischen zu stärken, in dem Elektrifizierung einerseits eine besondere Rolle spielt, der aber andererseits hohe Ansprüche im Hinblick auf Produktqualität und -zuverlässigkeit, Systeme und Support stellt, der in unserem Fall kontinuierlich per Fernüberwachung jeder einzelnen Batterie bereitgestellt wird.“



Categories: Firmennews

Tags: , , , , ,