Month: November 2018

Mehrwerte schaffen mit intelligenten Lösungen

Auf der LogiMAT 2019 zeigt Linde Material Handling, wie Betriebe mit Industrie-4.0-Technologien erfolgreicher werden Flexible Automatisierung, digitale Anwendungen, passgenaue Antriebssysteme – mit diesen Themen macht Linde Material Handling den innerbetrieblichen Warenumschlag seiner Kunden erfolgreicher. Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft bewegen“… Read More ›

Wechsel bei Kalmar

Mit Wirkung zum 15.10.2018 wurde Max Backman zum Geschäftsführer der Kalmar Germany GmbH mit Sitz in Hamburg berufen. Er kommt ursprünglich aus Finnland, hat an der Universität Åbo-Akademi in Turku studiert und 2004 seinen Master of Economic Science erhalten. Nach… Read More ›

FTS-Systeme zum Unterfahren

Soeben druckt unsere neuste Ausgabe FTS-/AGV-FACTS 03-2018. Aber die Logimat wirft schon ihre Schatten voraus – wir werden uns mit den Unterfahr-FTS von Kivnon, Crefoerm, MLR, Grenzebach, Robotize, MLR und vielen anderen beschäftigen. Anbei schon mal ein Video als Vorgeschmack.

Interview mit Hans-Jürgen Haupt von Konecranes

STAPLERWORLD war Anfang November im südschwedischen Markaryd und besuchte die türkis/weißen Großstapler und Reachstacker des finnischen Konecranes-Konzerns. Das Werk wurde erweitert, neue test- und Montagemöglichkeiten geschaffen und man arbeitet an E-Staplern und liefert erste Hybrid-Reachstacker an deutsche Kunden – H.-J…. Read More ›

Spatenstich für Stöcklin-Technologiecenter

Die bisher in Aesch/Reinach ansässige Stöcklin Gruppe verlegt ihren Hauptsitz per 2020 nach Laufen. In der Industriezone Chronebaum/Sormat (Grundstück Nr. 1414) an der Wahlenstrasse in Laufen entsteht das neue Stöcklin Technologie-Center. Auf dem Areal, das rund 26000 Quadratmeter umfasst, entstehen… Read More ›

BKT stellt Liftmax LM 81 vor

 Seine All-Steel-Karkasse verfügt über mehrlagige Stahlbänder, die einen geringeren Rollwiderstand bei einer enorm hohen Stabilität ermöglichen. Die verminderten Vibrationen verbessern den Fahrkomfort, während die hohe Schnitt- und Reißfestigkeit gemeinsam mit der hervorragenden Verschleißfestigkeit eine längere Lebensdauer als herkömmliche Diagonalreifen auf… Read More ›

Meyer überarbeitet Zinkenverstellgeräte der G-Serie von 4 bis 14 t

Großen Anteil an der Leistungsfähigkeit der neuen Zinkenverstellgeräte hat die ge­schweißte Rahmenkonstruktion: neben der erhöhten Verwindungssteifigkeit bei vermindertem Anbau­gerätegewicht überzeugt die neue Generation G durch verbesserte Sichtverhältnisse. Hohe Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten bei optimalem Gleichlauf und höchster Energieeffizient sind die klassischen… Read More ›